Was geht ab, ya?

Nix ya, was soll gehen…sind halt am arbeiten. Was geht bei dir? Wieso bist du hier?

Eine crossmediale Plattform, die Kreativität fördert und Menschen verbindet.

Neben eigenen Videoproduktionen, in denen interessante Menschen vorgestellt werden, wird KuKü den User regelmäßig mit Neuigkeiten aus den Bereichen Kunst, Kultur, Design, Fotografie, Illustration, Musik, Film und Video versorgen. Der Fokus liegt dabei auf den Ländern Deutschland, Österreich, Türkei und den Regionen Middle-East und Nordafrika.

KuKü will die Sehgewohnheiten brechen und hinterfragt den so genannten Zeitgeist.

Eine kleine Auswahl unserer Themen sind: Lifestyle junger Europäer, Urbanität, Kunst aus Middle-East, Mainstream-Medien, Medienkonsum, Spiritualität vs. Religion vs. Politik, Identität durch Kreativität und noch viel, viel mehr. Durch Gespräche mit Kunst- und Kulturschaffenden möchte KuKü ihre Kunst näher ken- nenlernen und ihre Perspektive auf die Ereignisse in der Welt sichtbar machen.

Kritisch. Frech. Ironisch. Trilingual in den Sprachen Deutsch, Türkisch und Englisch.

KuKü versteht sich als digitales Sprachrohr junger Europäer und dient Ihnen als Plattform, mittels welcher Sie die Chance erhalten, sich und ihre Arbeiten zu präsentieren, zu vernetzen und auszutauschen – und das über Ländergrenzen hinweg. Die Inhalte bei KuKü werden Trilingual in den Sprachen Deutsch, Türkisch und Englisch veröffentlicht.

Gesellschaft. Gemeinsam. Mitgestalten.

KuKü möchte zusammen mit dem User die Medienlandschaft Europas mitgestalten und seinen Beitrag zur Diversität leisten. Außerdem sind diverse Kulturveranstaltungen wie Kunstaustellungen, Lesungen, Kurzfilmabende und ähnliches in Planung, um den Namen KuKü von Anfang an dem Publikum näher
zu bringen.

www.kukue.de
www.facebook.com/kunstundkueltuer
www.instagram.com/kukue_tv

SERVUS, HALLO AND MERHABA

KuKü is a brand-new online magazin for arts and culture. Established by a group of young European creatives.

It’s a cross-media platform that aims to foster creativity and connect people.

In addition to our own video productions, which will showcase a variety of inter- views and portraits, KuKü will provide users with regular updates from the world of art, culture, design, photography, illustration, music, film and video.

In the process, KuKü intends to break with established viewing habits and question our current zeitgeist.

Some of our subjects will include urban lifestyle and subcultures in Europe, art from the Middle East, new perspectives on the mainstream media and media consumption, spirituality vs. religion vs. politics, constructions of identity through creativity, and many, many more. In conversation with artists and creatives, KuKü intends to showcase their work and their perspective on the world and current events.

Critical, bold and ironic, KuKü will be brought to you in both Turkish and German.

KuKü gives young Europeans a voice and a chance to present their work, net- work and exchange ideas across borders. Our regional focus will be on Germany, Austria, Turkey, the Middle East and North Africa.

Creating. Europe. Together.

Our goal is to help design a common cultural future for Europe, together with our users. If you want to contribute and have something to share with the world, feel free to get in touch and send us your piece. Whether it’s a feature, inter- view, video, short film, photo series or illustrations –

we’re here to showcase your creativity.

www.kukue.de
www.facebook.com/kunstundkueltuer
www.instagram.com/kukue_tv