• Ganesha

Die Ganesha-Statur – Respekt

By Jan Stassen – Kültür

Meine Schwester hat mir die kleine Ganesha-Statue vor meiner großen Reise nach Indien geschenkt. Zu diesem Zeitpunkt war mir die Bedeutung dieses fremden, elefantenköpfigen Gottes noch unbekannt. Ganesha war mir stets ein treuer Begleiter während meines Aufenthaltes und schon bald habe ich die große Ehrfurcht und den Respekt, den der Großteil des indischen Volkes sowie Spirituelle der ganzen Welt, gegenüber diesem Gottessymbol des Hinduismus haben, kennengelernt. Für mich verkörpert die Ganesha-Figur Respekt nicht aus dem Grund, dass Gläubige sie fürchten, ganz im Gegenteil, Ganesha wird als Glücksgott angesehen. Ich verbinde mit Ganesha den Respekt gegenüber Religion, Bräuchen und Traditionen, was für mich die besondere Kultur Indiens ausmacht.

J.M. aus Bonn

 

www.wertemuseum.de

Jan Stassen
Content Curator
Jan Stassen ist im Ruhrgebiet geboren, am Niederrhein aufgewachsen und lebt in Berlin. Im Feld zwischen kommunikations- und geisteswissenschaftlichen Perspektiven versteht sich Jan als Übersetzer. Neben kleineren Projekten und Initiativen – wie dem Museum für Werte – arbeitet Jan bei der Ekskäret Stiftung.

Leave A Comment