• eyes-of-gaza-aptart-photography-graffiti-5

Die Augen von Gaza. Street Art by Herakut

By Yonca Yıldırım – Photography, Street-Art, Travel

Die palästinensischen Künstler Anwar Yehya und Hazeh Mansour entwickelten mit dem deutschen Künstler AKUT von herakut das Projekt „Eyes of Gaza“. Außenstehende Wände in Gaza bekamen nun eine ganz neue Bedeutung: Messages über Resilienz, Hoffnung und Menschlichkeit wurden an die Wände gemalt. Noch mehr Gewichtung bekamen diese durch das Ergänzen der Bemalung durch die Augen Jugendlicher, die bei diesem Projekt mitgewirkt haben. Ein Blick genügt, um die Stärke, Tapferkeit, Vergebung und die Sehnsucht nach Freiheit der Jugendlichen zu spüren. Das Ziel des Projektes ist, das Leben in Gaza den Beobachtern näher zu bringen, die Lage zu verdeutlichen und die Hoffnung auf eine bessere Zukunft für die nächste Generation zu stärken.

eyes-of-gaza-aptart-photography-graffiti-2

eyes-of-gaza-aptart-photography-graffiti-3

eyes-of-gaza-aptart-photography-graffiti-4

eyes-of-gaza-aptart-photography-graffiti-5

eyes-of-gaza-aptart-photography-graffiti-7

eyes-of-gaza-aptart-photography-graffiti-8

eyes-of-gaza-aptart-photography-graffiti-9

eyes-of-gaza-aptart-photography-graffiti-12

eyes-of-gaza-aptart-photography-graffiti-10

eyes-of-gaza-aptart-photography-graffiti-11

All images © herakut

Yonca Yıldırım
Content Curator
Ein Auslandsaufenthalt bringt Erfahrungen aber verändert auch öfters die Sichtweise und Interessen des Menschen. Genau aus diesem Grund möchte sie über die Dinge schreiben, die sie interessieren, dabei die Menschen motivieren und Kunst und Kultur näherbringen.