• wertemuseum49

Der Lichtschalter – Respekt

By Jan Stassen – Kültür

In unserer Hausgemeinschaft teilen wir uns das Bad. Von Beginn an wurde das Licht im Flur und auf den Toiletten nie ausgeschaltet. Ich bin der Meinung, dass, wenn wir nicht in den Räumen sind, wir das Licht ausmachen können, um Ressourcen zu sparen und den Stromverbrauch gering zu halten. Meine Anregungen sind auf taube Ohren gestoßen. Das Licht brennt weiter. Ohne weitere Kommentare wird die Situation von allen ignoriert. Das Verhalten der anderen Hausbewohner finde ich dem Vermieter, der in unserem Fall den Strom zahlen muss, der Umwelt und auch mir gegenüber sehr respektlos. In diesem Fall ist der Respekt nur ein Lichtschalter-Klick entfernt. Das Aufeinander-Zugehen und Zuhören fehlt.

 

V.S. aus Krefeld

 

www.wertemuseum.de

Jan Stassen
Content Curator
Jan Stassen ist im Ruhrgebiet geboren, am Niederrhein aufgewachsen und lebt in Berlin. Im Feld zwischen kommunikations- und geisteswissenschaftlichen Perspektiven versteht sich Jan als Übersetzer. Neben kleineren Projekten und Initiativen – wie dem Museum für Werte – arbeitet Jan bei der Ekskäret Stiftung.

Leave A Comment